Radiobeitrag zu „Rheuma“: Rheuma-Liga Berlin wirkte mit

Kategorien: Neuigkeiten.

Der Bayerische Rundfunk (BR) strahlte kürzlich eine knapp 25-minütige Radiosendung zum Thema „Rheuma“ aus. Im Rahmen der Sendung kamen Mediziner, u. a. Prof. Dr. Kirsten Minden und Prof. Dr. Andreas Michalsen, und die Betroffenen Christine Rosinsky-Stöckmann und Daniela Winkels (beide Deutsche Rheuma-Liga Berlin e.V.) zu Wort. Thematische Schwerpunkte in der Sendung waren unter anderem die Erfahrungen mit „Naturheilkunde“ und „Biologicals“, auch wurde das Rheuma-Liga-Programm „Patient Partner“ vorgestellt, in dem ehrenamtliche Betroffene in der medizinischen Aus- und Fortbildung mitwirken.

Den vollständigen Beitrag finden Sie im Internet unter: http://www.br.de/radio/bayern2/wissen/iq-wissenschaft-und-forschung/rheuma-arthritis-autoimmunerkrankung-100.html