Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband: Neue Präsidentin und Vorstand gewählt

Kategorien: Neuigkeiten.

In der Delegiertenversammlung am 12.11.2016 wurde der Vorstand des Bundesverbandes der Rheuma-Liga neu gewählt. Die Versammlung hat Rotraut Schmale-Grede, die bisherige Vizepräsidentin, als Präsidentin des Verbandes gewählt. Als Vizepräsidenten wurden Marion Rink und Dieter Wiek, als Schatzmeister Claus Heckmann und als Schriftführerin Helga Jäniche erneut in den Vorstand gewählt. Gudrun Baseler, Werner Dau, Insa Köhler, Prof. Stefan Schewe und Dr. Matthias Schmidt-Ohlemann komplettieren als Beisitzer den Vorstand. Als Vertreterin der Deutschen Rentenversicherung wurde Annegret Kruse und als Vertreter der Krankenversicherungen Dr. Rolf-Ulrich Schlenker bestätigt. Neben dem Vorstand wurden auch zwei Rechnungsprüfer gewählt: Ulf Jacob und Mathias Miethner werden in den kommenden vier Jahren die Jahresrechnung des Verbandes prüfen. Die scheidende Präsidentin des Bundesverbandes, Frau Prof. Erika Gromnica-Ihle wurde von der Delegiertenversammlung zur Ehrenpräsidentin ernannt.

Aus: Verbandsservice Nr. 13/16, Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband