Ehrenamt: Experten aus Betroffenheit gesucht!

Kategorien: Neuigkeiten.

Wir suchen Sie als Experten für Ihre eigene Erkrankung: Verstärken Sie unser ehrenamtliches Team für Einsätze in der Ausbildung von Studierenden der Medizin, der Ergotherapie und Krankenpflege. Hier können Sie sich für die Versorgung von Menschen mit rheumatischen Erkrankungen einsetzen, indem sie junge Menschen, die später in Medizin und Therapie arbeiten, für die Rheumatologie sensibilisieren. Mit ihrem Engagement helfen Sie dabei, die Kommunikation zwischen Arzt und Patient und die Früherkennung von rheumatischen Erkrankungen zu verbessern. Eine Schulung wird Sie auf diese Arbeit vorbereiten und regelmäßige Treffen ermöglichen Austausch und Weiterbildung. Melden Sie sich bei Sandra Bluhm, Bezirkssozialarbeiterin der Rheuma-Liga, wir freuen uns auf Sie!

Ort:

Charité Campus Mitte; III. Ebene
Eingang Ambulanzen
Rheuma-Liga-Treffpunkt (im Raum 03 021)
Luisenstr. 13
10117 Berlin

Kontakt und Information: Sandra Bluhm, Diplom-Sozialarbeiterin, Tel. 32 290 29 53, bluhm@rheuma-liga-berlin.de