Mein Rheuma wird erwachsen: Internetseite ausgezeichnet

Kategorien: Neuigkeiten.

Junge Betroffene kommen auf digitalen Wegen ins Gespräch. Die Website erhält einen Branchenpreis.

Der Übergang vom Kinder-Rheumatologen zum Erwachsenen-Rheumatologen sorgt für viele Probleme. Rund ein Drittel aller Betroffenen bricht die Behandlung ab – unter Umständen mit schweren Folgen für die Gesundheit. Die Website „Mein Rheuma wird erwachsen“ soll jungen Patienten dabei helfen, am Ball zu bleiben. Unter anderem können die Jugendlichen auf der Website Fragen stellen, die von ehrenamtlichen jungen „Peers“, also selbst Betroffenen“ beantwortet werden. So wird die Website zur digitalen Anlaufstelle für junge Betroffene.

Umgesetzt hat das innovative Projekt die Agentur wdv und wurde dafür jetzt von einem Branchenverband ausgezeichnet. Die Website ist seit etwa eineinhalb Jahren online und erfreut sich nach wie vor reger Beliebtheit.

Mehr Infos: mein-rheuma-wird-erwachsen.de

Aus: Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband, Newsletter Spezial 2/2017