Rheuma-Liga Berlin: Zwei verdiente Ehrenamtliche beim Paritätischen Jahresempfang ausgezeichnet!

Kategorien: Neuigkeiten.

Große Ehre für die Rheuma-Liga Berlin: Beim Paritätischen Jahresempfang am 30. Mai 2018 im Umweltforum in Friedrichshain wurden gleich zwei verdiente Ehrenamtliche ausgezeichnet. Detlef Schmidt erhielt die goldene Ehrennadel für sein jahrelanges Engagement im Vorstand als Vizepräsident und insbesondere für seine Verdienste um das neue Generationenbad der Rheuma-Liga Berlin. Ilse Wuttke wurde die silberne Ehrennadel verliehen. Die Ehrungen wurden von Frau Prof. Barbara John, Vorstandsvorsitzende, und Frau Dr. Gabriele Schlimper, Geschäftsführerin (beide Paritätischer Wohlfahrtsverband, Landesverband Berlin), vorgenommen vor zahlreichen Vertretern aus Politik-, Sozial- und Gesundheitswesen. Im Rahmenprogramm fand ein Publikumsgespräch zum Thema „Ich will kein Opfer mehr sein! Wie können Opfer besser unterstützt werden?“ statt. Die vielfältigen Kulturbeiträge aus dem Kreise der Mitgliedsorganisationen rundeten das Programm ab.