Rheuma-Liga: Stellungnahme zum Gesetzesentwurf für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung

Kategorien: Neuigkeiten.

Am 1. Mai 2019 tritt das Terminservice- und Versorgungsgesetz in Kraft. Es wurde ein umfangreiches Gesetzespaket geschnürt, um die ambulante ärztliche Versorgung für die Patienten in der Stadt und auf dem Land zu verbessern. Hierzu hat die Deutsche Rheuma-Liga eine Stellungnahme verfasst.

Zur Stellungnahme

 

Aus: Newsletter April, Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband