Der Testbetrieb hat begonnen:

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie die besondere rheumagerechte Ausstattung!

Ansicht des Beckens im GenerationenbadUnser Rheuma-Gesundheitszentrum liegt zentral am
U-Bahnhof Alt-Mariendorf, in der Reißeckstraße 6a, 12107 Berlin. Neben der Geschäftsstelle und der Begegnungshalle gelegen, wird es ein wichtiger Teil unseres Therapie-, Beratungs- und Selbsthilfezentrums sein. In diesem Aqua-Thermal-Kryo-Center plant die Rheuma-Liga Berlin für Menschen mit rheumatischen Erkrankungen Bewegungskurse im warmen Wasser anzubieten, auch mit Wasserfahrrädern. Zudem enthält das Gebäude Räume für Trockengymnastik sowie Infrarot- und Kältekabinen.

Das Generationenbad wird von der LOTTO-Stiftung Berlin gefördert: Jedoch fehlen uns noch zahlreiche Ausstattungsgegenstände, wofür wir Ihre Unterstützung und Spenden benötigen. Auch bemühen wir uns um weitere Fördermittel, damit wir zur Eröffnung für alle unterschiedlichen Anforderungen von Kindern und Erwachsenen mit Erkrankungen und Behinderungen die entsprechende Ausstattung vorsehen können. Die unten genannten Preise sind Schätzungen aufgrund von ersten Angeboten, darin sind auch die Planungs- und Handwerkerleistungen mit enthalten. Wir bemühen uns, bei jeder Ausgabe das beste und günstige Ergebnis für Sie zu erzielen!

Bitte helfen Sie uns! Wenn Sie selbst keine Möglichkeiten haben, aber eine Idee für die Verbesserung der Ausstattung haben, sprechen Sie uns gern an!

Wenn Sie mit Ihrer Spende eine ganz bestimmte Anschaffung ermöglichen wollen, geben Sie bitte bei dem Verwendungszweck zusätzlich den entsprechenden Gegenstand an.

Für Ihr Engagement sagen wir schon jetzt herzlich DANKE!

 

Ich möchte spenden - ein Button zum draufklickenSpendenkonto:
Deutsche Rheuma-Liga Berlin e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN DE13 100205000 003389103
BIC BFSWDE33BER
Verwendungszweck:
»Spendenaktion Generationenbad«

Wir haben für das Generationenbad gespendet!

                                                                                                                                                                     

Stand vom 4.10.2017