„Ernährung bei rheumatischen Erkrankungen“

Donnerstag, 11. Oktober, 18:30 - 20:00

Referentin: Gertrud Dirks, langjährige Leiterin der Selbsthilfegruppe Ernährung

Auch wenn es keine allgemeingültige Rheuma-Diät gibt: Das Essen spielt beim Rheumageschehen mit und kann die Erkrankung und ihre Auswirkungen positiv oder negativ beeinflussen. Gertrud Dirks berichtet über den neuesten Stand der ernährungswissenschaftlichen Erkenntnisse und auch über die eigenen Erfahrungen auf diesem Gebiet. Sie gibt den Teilnehmenden Anleitungen und Anregungen, wie sie ihre Ernährung „rheumagerecht“ gestalten können, und beantwortet Fragen zum Thema. Genügend Zeit für Diskussionen und Fragen ist eingeplant.

Ort:

Rheuma-Liga Treffpunkt Charlottenburg
(Untergeschoss AOK)
Zillestr. 10
10585 Berlin