Rheuma-Liga Berlin

Aktuelles

Virtuelle Selbsthilfegruppe

Neu! Virtuelle Selbsthilfegruppe

Interessenten gesucht Lebensumstände wie auch Anforderungen und tägliche Abläufe befinden sich im stetigen Wandel. Der Fortschritt, medizinisch wie auch wissenschaftlich hält zunehmend Einzug in unser tägliches Leben. Alles ist in der Veränderung, und das nicht erst seit COVID-19. So verändert sich auch Selbsthilfe. Wir möchten diesen Umständen Rechnung tragen und planen die Gründung einer digitalen…

Kategorien: Neuigkeiten.
Wichtige Informationen

Rheuma-Liga Berlin: Einschränkungen und Regelungen gelten auch weiterhin

Unsere Funktionstrainingskurse finden weiterhin statt! Mit den aktuellen Entwicklungen des Infektionsgeschehens werden wir als Präventivmaßnahme die Kurse in unserem Rheuma-Liga-Berlin-Gesundheitszentrum weiterhin wie folgt durchführen: Es gelten die aktuellen Schutzmaßnahmen. Das Duschen vor der Therapie ist erwünscht, hinterher grundsätzlich untersagt. Es gilt Maskenpflicht bei der Therapie, im Wasser kann u.U. ein Visier getragen werden. Der Therapeut…

Kategorien: Neuigkeiten.
tröstende Hände

Unser neues Angebot: Trauerbegleitung

Tod und Trauer trifft uns oft plötzlich und unverhofft, selbst wenn es sich anbahnt. Auch wenn der Tod zum Leben dazugehört, sind wir oft nicht darauf vorbereitet. Stirbt ein naher oder ein wichtiger Mensch, gerät unsere Welt aus den Fugen. Die Trauer kann so stark werden, dass sie von unserem Leben Besitz ergreift. Wir fühlen…

Kategorien: Neuigkeiten.

Menschen mit Behinderung müssen jetzt schnell geimpft werden!

Bereits zwei Mal musste die Impfkampagne in den Einrichtungen der Eingliederungshilfe abgebrochen werden, weil es Unsicherheiten beim Impfstoff zu klären gab. Nun befürchtet die LIGA der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege in Berlin angesichts der Diskussionen um die Freigabe der der Impfpriorisierung, dass die Impfung von besonders gefährdeten Menschen ins Hintertreffen gerät. Dr. Gabriele Schlimper, Geschäftsführerin…

Kategorien: Neuigkeiten.

Disease-Management-Programm (DMP): Rheumatoide Arthritis – Gemeinsamer Bundesausschuss beschließt strukturiertes Behandlungsprogramm

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die Disease-Management-Programme (DMP) für chronisch Kranke um die entzündlich-rheumatische Erkrankung Rheumatoide Arthritis (RA) erweitert. Disease-Management-Programme (DMP) sind strukturierte Behandlungsprogramme für chronisch kranke Menschen, die innerhalb der Programme immer nach aktuellem medizinischem Forschungsstand behandelt werden. Gerade bei Patienten mit rheumatoider Arthritis ist es wichtig, dass die Erkrankung frühzeitig erkannt und versorgt…

Kategorien: Neuigkeiten.
« Neuere Einträge Seite 1 von 16 Ältere Einträge »