Rheuma-Liga Berlin

Kurse und Seminare

Bewegung ist von hoher Bedeutung für rheumakranke Gelenke.

Wir beraten Sie gerne und halten zahlreiche Angebote für Sie bereit:

Kursangebote der Rheuma-Liga sind unterteilt in solche für Körper und Seele mit einer jeweils begrenzten Anzahl von Terminen und in zeitlich unbegrenzte Dauerkurse für Gruppengymnastik (Funktionstraining). Letztere sind wiederum unterteilt in Bewegungsbad (Warmwassergymnastik) und Gelenk- und Wirbelsäulengymnastik (Trockengymnastik).

Geöffnete Therapiestätten und Kurse in den Bezirken zum Download

Eine weitere Öffnung von Therapiestätten und Kursen ist derzeit in Planung, s. unter Aktuelles


AGB Kurse zum Download

Kursgebühren zum Download


In fünf Schritten zum Funktionstraining

  1. Ihr Arzt hat Ihnen Funktionstraining verordnet (Formular 56).
  2. Nehmen Sie Kontakt zur Mitgliederbetreuung der Deutschen Rheuma-Liga Berlin e.V. auf und lassen Sie sich unser aktuelles Kursprogramm zuschicken.
  3. Danach melden Sie sich erneut bei der Mitgliederbetreuung der Deutschen Rheuma-Liga Berlin e.V., um gemeinsam mit den Mitarbeitern einen Therapieplatz für Sie zu vereinbaren.
  4. Reichen Sie Ihre Verordnung bei Ihrer Krankenkasse zur Genehmigung ein.
  5. Genießen Sie die Teilnahme am Funktionstraining frei nach dem Motto “Bewegen ohne Belastung”.

Kursprogramm

Hier können Sie unsere Broschüre „Agil bleiben“ herunterladen:
Broschüre

Sie können sich direkt bei uns erkundigen:

Deutsche Rheuma-Liga Berlin e.V.
Therapie-, Selbsthilfe- und Begegnungszentrum
Mariendorfer Damm 161 a
12107 Berlin

Tel: 030/ 32 290 29 10
Fax: 030/32 290 29 39

 

 

Letzte Aktualisierung am 21. September 2021