Generationenbad: Sanitärarbeiten im Innenbereich

Die Deutsche Rheuma-Liga Berlin e.V. plant den Neubau eines „Generationenbads“. Der Neubau wird auf einem Baugrundstück am Mariendorfer Damm 161a mit Zugang zur Reißeckstraße 6 (beide 12107 Berlin) entstehen. Konzipiert ist das „Generationenbad“ als Aqua-Thermal-Kryo-Center mit Warmwasserbecken, Infrarot- und Kältekabinen. Die Selbsthilfeorganisation plant, hier Gruppengymnastik mit Wasserbewegungskursen sowie modernen Geräten wie etwa Wasserfahrrädern für rheumakranke Kinder, Jugendliche und Erwachsene (auch Rollstuhlnutzer) anzubieten.

Damit hält die Deutsche Rheuma-Liga Berlin e.V. auch weiterhin Kurs auf die zügige Fertigstellung. Zurzeit finden Arbeiten im Innenbereich statt.

Gefördert wird das Bauvorhaben von der LOTTO-Stiftung Berlin. Um alle Wünsche erfüllen zu können, benötigen wir jedoch noch weitere Eigenmittel. Über Ihre Unterstützung freuen wir uns von ganzem Herzen!

Hier können Sie spenden: https://rheuma-liga-berlin.de/wir-ueber-uns/spenden/

Nähere Informationen: Gerd Rosinsky, Geschäftsführer, Tel. 030 – 32 290 29 40.

 

Blick auf die Baustelle

1.4.17

1.4.17

1.4.17

1.4.17

1.4.17

1.4.17

1.4.17

1.4.17

21.12.16

23.11.16

28.10.16

28.10.16

18.10.16

18.10.16

13.10.16

13.10.16

13.10.16

13.10.16

27.9.16

27.9.16

26.9.16

26.9.16