Jahresbericht

Die Stiftung Wolfgang Schulze ist eine selbständige Stiftung von Todes wegen, die von der Deutschen Rheuma-Liga Berlin e.V. verwaltet wird. Ziel der Stiftung ist es, die Forschung auf dem Gebiet entzündlicher und autoimmuner rheumatischer Erkrankungen finanziell zu unterstützen. Das soll durch Auslobung von Preisen von bis zu sechzigtausend Euro pro Jahr erfolgen.

Jahresbericht (PDF zum Download)