freie Plätze/neu zu gründende Gruppen

Charlottenburg-Wilmersdorf

Selbsthilfegruppe Fibromyalgie
Die Montagsgruppe Fibromyalgie sucht noch neue Mitglieder. Die Gruppe trifft sich jeden 3. Montag im Monat von 16-18 Uhr zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch.

Ort: Rheuma-Liga-Treffpunkt Charlottenburg-Wilmersdorf
Zillestraße 10
10585 Berlin

Kontakt und Information: Peter Böhm, Tel. 32 290 29 62 oder boehm@rheuma-liga-berlin.de

Lichtenberg

Neue Selbsthilfegruppe

„Rheumatischer Formenkreis“ Im Januar 2014 fand ein erstes Gründungstreffen der Selbsthilfegruppe „Rheumatischer Formenkreis“ statt. Weitere Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen. Die Gruppe trifft sich jeden 4. Mittwoch im Monat von 17 bis 19 Uhr.

Ort: Nachbarschaftshaus ORANGERIE, Kiezspinne FAS,
Nachbarschaftlicher Interessenverbund e.V.,
Schulze-Boysen-Str. 38
10365 Berlin.
(Raum am Empfang bitte erfragen)

Kontakt und Information: Bertram Wittig, Tel: 030 32 290 51, wittig@rheuma-liga-berlin.de

Mitte

Neue Selbsthilfegruppe zum systemischen Lupus

Haben Sie Interesse an einem Austausch mit anderen Menschen, die auch an dieser seltenen rheumatischen Erkrankung leiden?

Neue Selbsthilfegruppe zur systemischen Sklerose

Haben Sie Interesse an einem Austausch mit anderen Menschen, die auch an der systemischen Sklerose, der Sklerodermie oder dem Crest-Syndrom leiden?

Information: Sandra Bluhm, Tel. 32 290 29 53 oder bluhm@rheuma-liga-berlin.de

Neukölln

Bezirksexperte gesucht

Wir suchen für Neukölln jemanden als Bezirksexperte. Für diese ehrenamtliche Aufgabe kennen
Sie sich im Bezirk gut aus. Sie verteilen Flyer und andere aktuelle Informationen in den Nachbarschaftszentren, besonders auch dort, wo unsere Selbsthilfegruppen vor Ort sind. Schön wäre es, wenn Sie sich regelmäßig beim Bezirksamt informieren könnten, welche Gesundheitsveranstaltungen in Neukölln stattfinden.

Kontakt und Information: Ana Trifan,Tel. 32 290 29 64 oder trifan@rheuma-liga-berlin.de

Ehrenamtliche Berater

Erika Schmidt, Horst Schmidt.

Montags, 10-12 Uhr
Horst Schmidt/ Erika Schmidt,
Rheuma-Liga Treffpunkt im
Bürgerzentrum Neukölln, Werbellinstr. 42,
12053 Berlin, Tel. 32 290 29 61.

Pankow

Selbsthilfegruppe „Rheumatoide Arthritis“

Wir sind mehrere Interessentenfür die Gründung einer neuen Selbsthilfegruppe „Rheumatoide Arthritis“ im Bezirk Pankow und suchen weitere Mitstreiterinnen und Mitstreiter im Alter von 40 bis 60 Jahren.

Anmeldung erforderlich: In der Rheuma-Ambulanz unter Tel. 94 79 23 70

Kontakt und Information: Aliki Stavrakaki, Tel: 030 32 290 29 54, stavrakaki@rheuma-liga-berlin.de

Ehrenamtlicher Berater

Frank Petzsch, Rentner, Prenzlauer Berg, seit 1992 an einer rheumatoiden Arthritis erkrankt.

Jeden 3. Montag im Monat 9-12 Uhr Frank Petzsch, Rheuma-Liga-Treffpunkt Pankow, Reha-Tagesklinik im Forum Pankow, Hadlichstraße 19, 13187 Berlin, Tel. 32 290 29 54.

Reinickendorf

Selbsthilfegruppe „Fibromyalgie“

NEU: Jeden ersten Mittwoch im Monat von 17-19 Uhr findet die Selbsthilfegruppe in der Ev. Familienbildungsstätte „Pastor-Weise-Haus“ in der 1. Etage statt, im
Spießweg 7-9
13437 Berlin

Neue Interessenten sind herzlich willkommen.

Kontakt und Information: Ana Trifan,Tel. 32 290 29 64 oder trifan@rheuma-liga-berlin.de

Steglitz-Zehlendorf

Soziale Beratung im Immanuel-Krankenhaus

Zum Thema „Ihre Rechte im Sozialsystem“ informiert und berät die Rheuma-Liga Berlin monatlich jeden 4. Donnerstag, von 16 bis 17.30 Uhr. Sie erhalten dort Informationsmaterial der Rheuma-Liga und wir klären in der Gruppe Ihre Fragen, zum Beispiel zu Schwerbehinderung, Teilhabe am Arbeitsleben, Berentung, Krankheitsbewältigung, Funktionstraining und den Angeboten der Rheuma-Liga Berlin.

Ort: Immanuel-Krankenhaus Berlin-
Wannsee, Königstraße 63,
14109 Berlin

Kontakt und Information: Vivian Monteiro Copertino, Tel. 32 290 29 52 oder copertino@rheuma-liga-berlin.de