Rheuma-Liga Berlin

Forschungspreis

Bisher vergebene Forschungspreise der Stiftung Wolfgang Schulze

  • 2019: Frau Dr. med. Katinka Albrecht, Deutsches Rheuma-Forschungszentrum Berlin
  • 2018: Frau Dr. Kerstin Mattukat, Dipl.-Psych.,Institut für Rehabilitationsmedizin,Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, PDF zum Download
  • 2016: Dr. med. Uta Kiltz, Rheumazentrum Ruhrgebiet Herne, das PDF als Download
  • 2015: Dr. rer. nat. Theresa Tretter, Universität Heidelberg,
  • 2013: Dr. med. Eugen Feist, Dr. med. Tobias Alexander, Charité Berlin,
  • 2012: Dr. rer. nat. Dipl.-Ing. Henrik Mei, Deutsches Rheuma-Forschungszentrum Berlin,
  • 2011: Dr. rer. nat. Anna-Barbara Stittrich, Dr. rer. nat. Mir-Farzin Mashreghi, Deutsches Rheuma-Forschungszentrum Berlin,
  • 2010: Dr. med. Annette Wagner, Medizinische Hochschule Hannover, Dr. med. Gunter Aßmann, Universitätsklinikum des Saarlandes,
  • 2009: Dipl.-Biologin Inka Albrecht, Dr. rer. nat. Uwe Niesner, Deutsches Rheuma-Forschungszentrum Berlin,
  • 2008: Dr. med. Min Ae Lee-Kirsch, Technische Universität Dresden, 2007 Prof. Dr. rer. nat. Jochen Hühn, Charité Berlin,
  • 2006: Dr. rer. nat. Alla Skapenko, PD Dr. med. Hendrik Schulze-Koops, Universitätsklinikum Erlangen, Dr. rer. nat. Dirk Pohlers, Friedrich-Schiller-Universität, Jena,
  • 2005: Dr. med. Johannes Roth, Charité Berlin, Dr. med. Markus Rihl, Medizinische Hochschule Hannover,
  • 2004: Prof. Dr. med. Falk Hiepe, Charité Berlin, Dr. rer. nat. Monika Brunner-Weinzierl, Anja Strangfeld, Deutsches Rheuma-Forschungszentrum Berlin,
  • 2003: Dr. med. Gabriela Riemekasten, PD Dr. med. Thomas Dörner, Charité Berlin, Dr. rer. nat. Rudolf Armin Manz, Dr. rer. nat. Monika Brunner-Weinzierl, Deutsches Rheuma-Forschungszentrum Berlin

Broschur, Deutsch: Rheumaforschung Stiftung Wolfgang Schulze