Rheuma-Liga Berlin

Bundeskonferenz der Elternvertreter und der Vertreter Junger Rheumatiker

Kategorien: Neuigkeiten.

34 Vertreter aus den Landes- und Mitgliedsverbänden haben vom 14. bis 16. November 2014 an der Konferenz zum Thema „Schritt für Schritt jungen Menschen Chancen geben! Mit Rheuma gut arbeiten“ teilgenommen. Dabei tauschten Sie sich am Freitag − zu Beginn der Konferenz − über die bestehenden Angebote aus und informierten sich rund um das Thema Arbeit. Am Samstag stellte unter anderem die Vizepräsidentin Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband Marion Rink den „Wegweiser Arbeitsfähigkeit erhalten“ vor. Danach tauschten sich die Teilnehmer in vier Arbeitsgruppen aus und erarbeiteten Lösungswege. Die Themen waren „Einstieg ins Berufsleben“, „Studium oder der Erhalt der Leistungsfähigkeit im Studium“ und „Erhalt der Arbeitsfähigkeit“. In der Ideenwerkstatt am Sonntag wurden weitere Punkte benannt, die dem Ausbau des internen Netzwerkes sowie der Information rund um das Thema Arbeit dienen sollen.

Quelle: Verbandsservice 17/14, Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband