Rheuma-Liga Berlin

Rheuma-Liga Berlin: Engagement im Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement

Kategorien: Neuigkeiten.

Im Rahmen des bundesweiten Tages der Seltenen Erkrankungen fand am 25. Februar eine wichtige Veranstaltung in der Begegnungshalle statt – die Mitgliederversammlung des Landesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement. Als Mitgliedsorganisation war die Rheuma-Liga Berlin hier vertreten durch ihre Vizepräsidentin Gerlinde Bendzuck und ihren Vizepräsidenten Detlef Schmidt. Beide berichteten über die Arbeit der Rheuma-Liga Berlin mit dem thematischen Schwerpunkt Ehrenamt.

Das Publikum setzte sich zusammen aus über 50 Vertretern von sozialen Einrichtungen, aus Politik und Gesellschaft. Sie zeigten sich beeindruckt von der Vielfalt des ehrenamtlichen Engagements in der Rheuma-Liga Berlin. Auch dankten sie der Selbsthilfeorganisation für die Gastgeberschaft.