Rheuma-Liga Berlin

Neues aus dem Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf

Kategorien: Neuigkeiten.

Die Rheuma-Liga Berlin ist berlinweit aktiv, um Menschen mit Rheuma bei ihrer Alltags- und Krankheitsbewältigung zu unterstützen. In Charlottenburg-Wilmersdorf hat die Selbsthilfeorganisation einen eigenen bezirklichen Treffpunkt als wohnortnahe Anlaufstelle für Betroffene und deren Angehörige. Gerne möchten wir Sie heute über aktuelle Angebote im Bezirk informieren.

a) Selbsthilfegruppe Polymyalgia rheumatika

Neue Interessenten sind herzlich willkommen, nächster Termin ist der 26. September, 11-13 Uhr.

b) Neue Selbsthilfegruppe „Entzündliches Rheuma für Menschen über 65 Jahre“

 Die Gruppe soll im Oktober 2018  beginnen, der erste Termin ist am Mittwoch, dem 16. Oktober,
15 – 17 Uhr. Wenn Sie an der Selbsthilfegruppe interessiert sind und gerne sich mit anderen Betroffenen austauschen möchten, dann freuen wir uns auf Sie. 

Ort:

Rheuma-Liga-Treffpunkt Charlottenburg-Wilmersdorf
(Untergeschoss AOK Servicecenter)
Zillestraße 10
10585 Berlin 

Kontakt und Information: Peter Böhm, Tel. 32 290 29 62, boehm@rheuma-liga-berlin.de