Rheuma-Liga Berlin

NEUES VOM VORSTAND – Bericht aus den Vorstandssitzungen

Kategorien: Neuigkeiten.
Der Vorstand der Rheuma-Liga
© Archiv der Rheuma-Liga

Liebe Mitglieder und Freunde, seit der letzten Ausgabe des Agil hatten wir am 20.5. unsere planmäßige Vorstandssitzung und am 24.6.19 dann noch eine Sondersitzung, die nötig war zur Vorbereitung der Mitgliederversammlung.

In unserer Maisitzung war – wie kann es anders sein – erneut das Generationenbad ein großes Thema. Die Glasfaserleitung funktioniert und soll auch die Erreichbarkeit in den bezirklichen Treffpunkten verbessern, ein ehrenamtlicher Hausmeister konnte gefunden werden und es gibt diverse Zusagen von vorgesehenen Mitgliedern eines wissenschaftlichen Beirates, der ab Herbst 2019 die Qualität unserer Angebote begleiten soll. Außerdem haben wir über den zukünftigen Namen unseres Generationenbades diskutiert.

Im Juni war die Mitgliederversammlung vorzubereiten und die entsprechenden Unterlagen zu sichten. Wir haben uns mit Frau Sommer unterhalten, die als unsere Vertreterin für die ausscheidende Frau Rink im Beirat für Menschen mit Behinderungen des Landes Berlin tätig sein wird und wir haben uns auf den Namen für unser Genarationenbad verständigt – es heißt ab sofort „Rheuma-Liga-Berlin-Gesundheitszentrum“.

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende, vor uns liegt ein spannender Herbst mit vielen interessanten Veranstaltungen, bleiben Sie neugierig, wir freuen uns auf Sie.

Und ganz wichtig, bleiben Sie gesund.

Mit besten Grüßen
Ihre Karin Köppen
Schriftführerin